Angeregt von befreundeten Schnoizern, den “Auerberglern”,
lernten Jakob Bauer und Sepp Hanslbauer im Jahr 1976 das Goaslschnoizn.
Bald darauf kamen Xaver Andruet und Lois Gruber zur Gruppe und bereits
die ersten Auftritte in unserer schönen Hinterskirchener Tracht brachten
große Erfolge. Für den richtigen Takt zum Schnoizen sorgt der
Musikant der Gruppe, Wast Obermeier

Unzählige Auftritte bei den unterschiedlichsten Veranstaltungen
haben unsere Schnoizer in weitem Umkreis bekannt gemacht. Zwischen 1979
und 1988 nahm die Gruppe insgesammt sechs mal am großen Preisschnoizen
in Mießbach teil, wobei immerhin ein 11. und ein 15. Platz errungen
werden konnte. Ein beachtlicher Erfolg bei immerhin 30 teilnehmenden Gruppen.
Am 08.05.1988 feierten wir das 10-jährige Bestehen der Gruppe mit einem
Schnalzertreffen in der Ramplhalle in Hinterskirchen. 13 Schnoizergruppen
aus dem gesammten Oberland begeisterten die zahlreichen Besucher mit ihrem
Können. Als Ansager konner der bekannte Schriftsteller und Hochzeitslader
Ponzauner Wigg gewonnen werden.

Als ganz besonderes Erlebnis galt die
Fahrt nach Aigrefeuille an der französischen Atlantikküste im
August 1994, zusammen mit dem Musikverein Velden.

Drei weiter Mitglieder unsere
Gruppe begannen im Sommer 1994 ganz eifrig zu üben, weil als Lohn
für das fleißige Training eine Fahrt nach Italien in Aussicht
stand. Gerhard Hofstätter, Andreas Vohberger und Bernhard Ippenberger
konnten zusammen mit ein paar anderen Schnoizern und dem Musikant der
Gruppe, Wast Obermeier, am 30.08.1995 eine 12tägige Fahrt nach Baja
Domizia am Golf von Neapel zu einem bayrischen Bierfest antreten. Die
Auftritte mit der Gaugruppe des Isargaus und den Roßbachtaler Musikanten
waren ein großer Erfolg und zugleich Ansporn für die jungen
Schnoizer, eifrig weiter zu machen.

 

In den letzten Jahren gab es mehrere Auftritte bei Kongressen
in München,und bei vielen Festen in der näheren und weiteren
Umgebung. Besonders zu erwähnen ist eine Fahrt nach Berlin und ein
Auftritt bei der Grünen Woche.

Die
derzeitigen Mitglieder der Gruppe sind:

Die Musik
Obermeier Wast

Die Schnoitzer

1 Xaver Andruet,
2 Lois Gruber,
3 Jakob Bauer,
4 Sepp Hanslbauer,
5 Gerhard Hofstetter
6 Richard Maier,
7 Andreas Vohberger ,
8 Bernhard Ippenberger,
9 Martin Landersdorfer,
10 Thomas Weindl,
11 Andreas Art,
12 Xaver Rampl (zugleich unser Herbergswirt)
13 Martin Weiß,
14 Hans Blasi,