Volkstrachtenverein Hinterskirchen e.V.

Seit mehreren Wochen wird wieder eifrig geprobt. Für das neue Stück, das der Trachtenverein Hinterskirchen in der Fastenzeit zur Aufführung bringt, laufen die Vorbereitungen und Proben auf vollen Touren.  Zur Aufführung kommt das Stück „RegnWurmOrakl“, ein ländlicher Schwank in drei Akten von Ralph Wallner.

Zum Inhalt: Das fidele Lumpengesindel Lotti und Lumpi leben in einer schäbigen Hütte am Schilfdorfer Weiher. Das skurrile Ehepaar hält wenig von Hygiene, dafür mehr davon, ihre Mitmenschen auszuschmieren. Da kommt es sehr gelegen, dass plötzlich manche Leute überzeugt sind, die beiden können aus Regenwürmern die Zukunft vorhersagen. Dass ihnen unerwarteter Familienzuwachs ins Haus steht, haben ihnen die Würmer aber nicht vorausgesagt

Aufführungstermine sind der 31. März  um 20:00 Uhr, der 02. April  um 14:30 Uhr, sowie der 7. und 8. April jeweils um 20:00 Uhr im Gasthaus Rampl.

Der Trachtenverein Hinterskirchen und die Gastwirtsfamilie Rampl freuen sich auf zahlreichen Besuch.

IMG_8541a

Mitwirkende: Hofstetter Monika, Wiedenbeck Lenz, Heilmeier Christian, Sedlmayr Sonja, Waxenberger  Johanna, Frank Udo, Meier Marianne, Neudecker Wolfgang und Ippenberger Gabi.

Programm zum Drucken als PDF !