Volkstrachtenverein Hinterskirchen e.V.

Der Trachtenverein Hinterskirchen ließ seine Gründungsfahne restaurieren.

1950, bei der ersten Fahnenweihe des Vereins, war dies die erste Fahne des Vereins.
Wie zu sehen, trugen die Hinterskirchner Trachtler damals noch Gebirgstracht.
Die Klosterschwestern des Franziskanerordens haben die Fahne hervorragend wieder instand gesetzt.
Die Schwestern haben eine Fahnenstickerei und leben im Kloster Aiterhofen.